Wein & Marille in der Wachau

Die Wachau ist eine einzigartige Flusslandschaft zwischen Melk und Krems. Die typischen Terrassenweingärten und die feinfruchtigen Rieslinge und Grünen Veltliner  machen das Weltkulturerbe Wachau zu einem Juwel und zum wohl bedeutendsten österreichischen Weinbaugebiet. Die uralte Kulturlandschaft zeigt eine reizvolle Mischung von Natur, Kultur und Weinen von Weltruf. Mehr als 100.000 Marillenbäume wachsen in der Region.

Sie nächtigen zentral in St. Pölten im gemütlichen 4-Sterne-Hotel direkt an der Fußgängerzone!

Programm:

Tag 1

Anreise nach St. Pölten in das ****Hotel

Gemütlicher begleiteter Stadtspaziergang durch die barocke Innenstadt von St. Pölten (oder am Tag 3)
Abendessen im Rahmen der Halbpension im Hotel
Nächtigung in St. Pölten

Tag 2

Fahrt zum Schifffahrtszentrum nach Krems und von 10.10 – 10.40 Uhr Donau-Schifffahrt von Krems-Dürnstein, der Perle der Wachau. Individueller Aufenthalt. Dürnstein gilt als einer der romantischsten Orte entlang der Donau. Beliebte Ausflugsziele sind das Stift mit seiner prunkvollen blauen Barockkirche und die Ruine, einst Burg der Kuenringer. In ihr wurde der englische König Richard I. Löwenherz 1192/1193 gefangen gehalten. Von der Ruine haben Sie weit über das Donautal eine herrliche Aussicht.

13.00 Uhr, Abfahrt von Dürnstein zum Stift Göttweig. Unübersehbar thront das Benediktinerstift Göttweig in 422 m Seehöhe am östlichen Rand des weltberühmten Donautales der Wachau. Besuch der barocken Stiftsanlage mit Stiftshof und Kirche, Alte Klosterapotheke, Dauerausstellung im Klostergang. Individueller Aufenthalt, Möglichkeit zum Mittagessen im Café-Restaurant auf der Donauterrasse!

14.30 Uhr, Besuch der 1. Wachauer Marillendestillerie der Familie Bailoni in Krems-Stein. Bei einer kurzen Führung erfahren Sie mehr über die Familiengeschichte, die Marillenschnapserzeugung, sehen u.a. die hochmodernen Abfüllanlagen, und haben dann die Möglichkeit 4 Marillenprodukte zu verkosten. Neben dem Schnaps und Likör werden auch zahlreiche andere Köstlichkeiten produziert.

16.00 Uhr,  Weinerlebniswelt „Wein.Sinn“ der berühmten Winzergenossenschaft Krems, „Sandgrube 13“. In einem geführten Rundgang erlebt der Besucher in acht Stationen den Kremser Wein von seiner schönsten Seite: Wein.Garten, Wein.Region, Wein.Schatz, Wein.Keller, Wein.Film, Wein.Kunst, Wein.Probe und Wein.Kauf. In der Führung sind drei Weinproben und ein Wachauer Laberl inkludiert.  

18.00 Uhr, Das Weingut der Familie Wolfgang Bäuerl ist in Dürnstein-Loiben direkt am traumhaft gelegenen  „Loibenberg“. Die Riede Loibenberg nimmt unter den großen Lagen der Wachau eine Sonderstellung ein. Die Wärme des pannonischen Klimas und die reine Südausrichtung sorgen für einen besonderen, unverkennbaren Geschmack der Weine. Verkostung von 3 Weinen und typisches Heurigenabendessen im gemütlichen Heurigenlokal.

Nächtigung in St. Pölten                                      ./.

Tag 3

Bummeln Sie heute einmal nach Herzenslust durch die Innenstadt St. Pöltens. Viele kleine Shops,  schöne Cafés und Restaurants an großen und kleinen Plätzen laden ein! Donnerstag und Samstagvormittag sind Markttage, an denen die Bauern der Umgebung ihre köstlichen Produkte am Domplatz anbieten! Ein kulinarisches Erlebnis!

12.00 Uhr, Abfahrt nach Obergrafendorf bei St. Pölten.

STYX Naturcosmetic ist Österreichs größter Naturkosmetikhersteller und seit mehr als 50 Jahren bekannt für hochwertige Pflegeprodukte. Mit der Errichtung der Schokoladen-Manufaktur im Jahr 2011 trat STYX auch den Siegeszug mit den bio-zertifizierten Pralinenriegeln und Fair-Trade-Schokoladen an. Das „jüngste Kind“ ist das Ober-Grafendorfer Bahnhofsbräu mit kleiner Schaubrauerei. Werfen Sie einen Blick in die Produktionsstätten unter fachlicher Führung. Erfahren Sie Hintergrundinformationen im Drogerie-Museum mit Kino.Testen Sie die Vielfalt an Produkten gleich direkt im STYX Taste & Beauty Shop selbst aus.

Abendessen im Rahmen der Halbpension.

Nächtigung in St. Pölten

Tag 4

Heimreise

Preisinformationen

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer: € 259,-
Pauschalpreis pro Person im Einbettzimmer:  € 304,-

Inkludierte Leistungen:

  • 3 x Nächtigung/Frühstück im ****Hotel Metropol St. Pölten
  • 3 x gesetzliche Nächtigungstaxe
  • 2 x Abendessen im Rahmen der Halbpension im Hotel
  • Begleiteter Stadtspaziergang St. Pölten
  • Donauschifffahrt von Krems – Dürnstein
  • Eintritt Stiftsanlage Stift Göttweig 
  • Eintritt, Führung „Wein.Sinn“ mit 3 Verkostungen und Gebäck
  • Führung und Verkostung Destillerie Bailoni
  • Verkostung und Abendessen (kalt) beim Wachauer Winzer
  • Eintritt, Führung Styx Naturcosmetik mit Schokoladenverkostung

Dauer: 4 Tage / 3 Nächte
Buchbar: Mai – Oktober
Gültig: ab 20 Personen 
Code: 073/19/G

Angebotszeitraum

  • gültig von 01.05.2019 - 31.10.2019

Angebot anfragen

Wein & Marille in der Wachau anfragen

Ihre Reisedaten
Ihre Daten








Meine Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail und Telefonnummer) sowie meine reisespezifischen Daten (Anreise-/Abreisedatum, Anzahl Personen, Anzahl Kinder und Alter der Kinder) werden nur für den Zweck und die Dauer der Bearbeitung meiner unverbindlichen Anfrage gespeichert und dafür an den Gastgeber/Anbieter weitergegeben. Darüber hinaus werden meine Daten nicht an Dritte weitergegeben.