St.Pölten: Gratis ins World Wide Web

Gratis im Internet surfen: Hot spots in der ganzen Innenstadt St.Pölten machen es möglich.

Wussten Sie, dass Sie in der Innenstadt von St.Pölten mit Ihrem Smartphone gratis surfen können? Die Stadt bietet bereits seit einigen Jahren kostenlosen WLAN (WiFi) Zugang an öffentlichen Hot spots an. Für alle.

Ab sofort steht den BesucherInnen der Innenstadt ein kostenloser Internetzugang über ein neu installiertes W-Lan-System zur Verfügung. Der Zugang zum Internet wird in der Liste der verfügbaren Netzwerke mit "stp-public" angezeigt.

Gratis Internet für alle

Über mehrere Hot spots werden Straßenzüge und Plätze der Fußgängerzone mit einem kostenlosen Internetzugang versorgt. So können alle ganz bequem lossurfen, wenn ihnen danach ist. Touristen wie Einheimische, Studenten wie Businesskunden. Ob im Schanigarten oder im Kaffeehaus, beim Mittagessen oder vor dem Kinobesuch: alles ist möglich und das möglichst mobil.

Einfacher Zugang.

Für den Zugang zum Internet braucht man Smartphone, Tablet oder Laptop. Unter "WLAN" bei den verfügbaren Netzen nur "stp-public" auswählen, allgemeine Geschäftsbedingungenen akzeptieren und lossurfen! Der Zugang zu "stp-public" ist auf zwei Stunden begrenzt und hat ein unlimitiertes Transfervolumen. Eine Anmeldung mit User-ID und Passwort ist nicht erforderlich.