Mariazellerbahn "Die Himmelstreppe"

Beschreibung

Seit über 100 Jahren fährt die Mariazellerbahn auf schmaler Spur von St. Pölten nach Mariazell. Ideal für Genusswanderer, denn mit der Bahn lassen sich Wegstrecken bequem abkürzen. Die Bahn ist ein Pionierwerk österreichischer Bahnbau-Kunst, mit höchst spektakulärer Bergstrecke, Steigungen bis 27 Promille, zwei 180-Grad-Kehren und meisterlich angelegten Tunnels, Brücken und Viadukten. Fahrgäste genießen einzigartige Ausblicke. Zum Beispiel auf die „Zinken“, eine 100 Meter tiefe Schlucht mit markanten Felsgebilden. Neben den modernen Garnituren der „Himmelstreppe“ verkehren auch noch die nostalgischen „Ötscherbär“-Waggons mit Elektrolok bzw. Dampflokomotive Mh.6 auf der Strecke.

TIPP: Führungen durch das Betriebszentrum Laubenbachmühle!

NÖ-Card nur bei einfacher Fahrt (2. Klasse) mit dem Ötscherbär gültig!

Standort & Anreise

Mariazellerbahn "Die Himmelstreppe"

Riemerplatz 1
A-3100 St. Pölten

Route planen