Naturlehrpfad Feldmühle

Naturerlebnis, Teiche, Seen & Quellen

Beschreibung

St. Pölten von seiner wilden Seite: 67 Vogelarten und zahlreiche Frösche gibt es in dieser unberührten Auenlandschaft nördlich des Ratzersdorfer Sees vom Steg aus zu beobachten und zu belauschen. Frei zugänglich und für jedes Alter geeignet!

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Naturlehrpfad Feldmühle

    Tourismusinformation St. Pölten

    3100 St. Pölten
    AT

    Telefon: +43 2742 353354

    E-Mail: tourismus@st-poelten.gv.at
    Website: www.st-poelten.gv.at

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung